Das Konnektivitätsangebot von DARZ – Wir unterstützen Sie bei Anbindungsfragen

DARZ kann sich als Ihr Partner der Wahl auf Wunsch als Generalunternehmer um alle Anbindungsfragen kümmern. Das Konnektivitätsangebot umfasst im Grunde alle gängigen Technologien, angefangen von Dark-Fiber über Wellenlängen, Ethernet Services, Site-to-Site VPN bis zu MPLS und Client VPN.

Dark Fiber-Verbindungen bei DARZ

Dark Fiber ist ein verlegter, aber ungenutzter Lichtwellenleiter. Dieser kann vom Nutzer angemietet werden. Die nicht verwendete Glasfaser überträgt keine Lichtimpulse. Aus diesem Grund trägt sie den Namen Dark Fiber. Die Glasfasern besitzen keinerlei Infrastruktur und werden von Anbietern für den Backbone-, Anschluss- und den Weitverkehrsbereich genutzt. Sie müssen vom Nutzer mit der erforderlichen Infrastruktur, also vor allem mit optischen Bestandteilen, ausgestattet werden.
Dark-Fiber-Leitungen werden von Versorgungsunternehmen oft direkt mitverlegt, wenn Starkstromkabel platziert werden. Diese Glasfaser wird ohne zusätzlichen Service als Punkt-zu-Punkt-Verbindung angeboten. So verfügt DARZ über einen dedizierten Dark-Fiber-Ring, der eine Anbindung des Hochsicherheitsrechenzentrums im Darmstadt mit den 5 großen Rechenzentrumsanbietern in Frankfurt garantiert. Und das mit einer geringen Roundtrip Time von gerade einmal 0,4 ms. DARZ kann für Sie zudem Glasfaserverbindungen anmieten und betreiben.

Wellenlängen bei DARZ

DARZ betreibt auf Basis von Adva mit dem Partner Dacoso DWDM Infrastrukturen für Kunden. Somit können wir für Sie optimale Preis-Leistungs-Verhältnisse auf vorhandenen Dark-Fiber-Strecken gewährleisten und auch Wellenlängen für Sie zur Verfügung stellen. Wellenlängen-Services von DARZ bieten optische Konnektivität mit ausgeprägter Kapazität ─ zwischen 1 GBit/s und 100 GBit/s –, die viele Protokollschnittstellen unterstützen wie Ethernet, SDH/SONET, OTN und Fibre Channel. Die eingesetzte Technologie für das Netzwerk ist besonders für den sich schnell wandelnden Telekommunikationsmarkt angelegt. Das Netzwerk nutzt vorhandene Carrier-Class-Technik wie Dense Wave Division Multiplexing (DWDM) und die aktuellen photonisch integrierten Schaltkreise. Wir bieten im Bereich Wellenlängen zudem zertifizierte Echtzeit- Vollverschlüsselung bis 100 Gbit/s an.

Ethernet Service von DARZ

Sie möchten direkte Ethernet Services nutzen, um sich nicht unnötig um Netzwerkinfrastrukturen kümmern zu müssen? DARZ kümmert sich um die Switche und stellt Ihnen von 1 GBit/s bis 100 GBit/s mit oder ohne VLANs, Trunks und andere Technologien den kompletten Service zu Verfügung. Ethernet-Services von DARZ basieren auf ausgereiften LAN-Lösung und erweitern durch Carrier-Class-Technologie deren Reichweite auf das gesamte WAN.

Site to Site VPN

Wenn Ihr Projekt keine dedizierte Anbindung erfordert und MPLS aus Kostengründen nicht in Frage kommt, dann realisieren wir Site-to-Site-Verbindungen zwischen Ihrer und unserer Firewall. Sollten Sie sich zudem um die Firewall an Ihrem Standort nicht kümmern wollen, übernimmt DARZ dies auf Wunsch ebenfalls.

Sicher vernetzen mit MPLS

Wenn Sie eine MPLS-Verbindung benötigen, dann können Sie diese bei dem Carrier Ihrer Wahl beauftragen oder DARZ damit betrauen. DARZ unterstützt Sie gerne bei der Auswahl, Verhandlung und Realisierung – unabhängig davon, ob der Auftrag über DARZ als Generalunternehmer abgewickelt wird oder nicht. MPLS bietet Kunden mit mehreren Standorten die Möglichkeit, sich über WAN sicher zu vernetzen.

Client VPN Zugänge von DARZ

Über unsere Service Firewall-as-a-Service stellen wir auf Basis unserer Next-Generation Firewall-Systeme Client-VPN-Zugänge zur Verfügung. Dies auf Wunsch auch mit Zwei-Wege-Authentifizierung.

DARZ Qualitätsprofil
Deutscher Rechenzentrumspreis 2015
Best in Cloud 2015
DARZ TÜV Rheinland
Ökostrom Entega
Initiative Mittelstand 2015
NetApp Backup aaS
NetApp Cloud Service Provider
vmware IaaS powered
TÜV Süd PCI DSS