Docker & Container as a Service (CaaS): Katalysator der digitalen Transformation

cloud-foundry

Die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens hängt heute davon ab, wie schnell es Ihnen gelingt, Geschäftsmodelle und -prozesse zu digitalisieren. Voraussetzung dafür ist, dass Ihre IT schnell und kosteneffizient neue mobile und cloud-basierte Anwendungen entwickeln kann. Ein hohes Entwicklungs- und Innovationstempo ist mit traditionellen IT-Infrastrukturen nicht möglich. Mit Docker & Container as a Service (CaaS) bietet DARZ auf Basis von NetApp Storagesystemen eine Lösung, mit der Sie neue Applikationen und Softwarefunktionen innerhalb kürzester Zeit bereitstellen können. Das Prinzip der „Containerization“ ist ein weiterer Schritt in der Virtualisierung, in dessen Zug Applikationen mit allem Zubehör in transportable Pakete (sog. Container) geschnürt und in die Cloud übertragen werden.

Zeit & Geld sparen durch den Einsatz von CaaS

Dieses modulare Konzept ist ein entscheidender Schritt hin zu mehr Kosteneffizienz und Geschwindigkeit, durch die Ihr Unternehmen entscheidende Wettbewerbsvorteile erzielen kann.

NetApp & Cloud Foundry: Geballtes Know-how für Ihre Virtualisierung

Um Ihnen diese Technologie als sofort einsetzbare, transparente, hochverfügbare und sichere All-in-one-Lösung zu bieten, setzt DARZ auf NetApp Storagesysteme und das Cloud Foundry Know-how von evoila. CaaS steht Ihnen in den drei Hauptkategorien Colocation, Infrastructure as a Service sowie Storage as a Service zur Verfügung.
  • Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Virtualisierungslösung für agile Softwareentwicklung
  • Sofortige Nutzung (Platform as a Service)
  • Komplettes Lifecycle-Management der Container
  • Echtzeit-Monitoring der Infrastruktur
  • Garantierte Hochverfügbarkeit der Daten und Performance des Systems
  • Höchste Datensicherheit und -persistenz
  • Deutlich geringere Kosten optimale Ressourcennutzung
  • Verbrauchsabhängiges Abrechnungsmodell („Pay per Use“)