Glossar

asynchrone Spiegelung etc..

Die weitverbreitete asynchrone Datenspiegelung ist die zeitnahe Speicherung von Daten. Sie wird am meisten bei Array-, Netzwerk- und hostbasierten Replikationstools eingesetzt. Diese Art der Speicherung orientiert sich am Quellsystem, puffert die geschriebenen Daten bzw. organisiert den zeitgesteuerten Transfer der Daten auf das Zielsystem.