Glossar

Ausfallzeit

Als Ausfallzeit wird der Zeitraum bezeichnet, der bemisst, wie lange ein Gerät oder eine Ressource nach einem Stör- oder Notfall nicht zur Verfügung steht. In der Vorsorge von Notfällen beginnt dieser Zeitraum mit dem Start des Notbetriebs und endet mit der Wiederanlaufzeit.