Glossar

Break-Even

Als „Break Even“ wird der Umsatz bezeichnet, mit dem die fixen und proportionalen Kosten gedeckt sind und das Unternehmen die Verlustzone verlässt. Berechnung des Break Even Point: Fixkosten eines Produkts geteilt durch den Deckungsbeitrag pro Produkt (Verkaufspreis abzüglich der proportionalen Kosten).