Glossar

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Das „Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik“ (BSI) ist dem Bundesinnenministerium unterstellt und agiert als zentraler IT-Sicherheitsdienstleister des Bundes. Die Behörde leistet Grundlagenarbeit im Bereich der IT-Sicherheit. Außerdem ist das Bundesamt Herausgeber der „IT-Grundschutz-Kataloge“, die für viele Unternehmen relevant sind, und unterstützt bei der Umsetzung der Normierungsvorschriften des „British Standards Institute“. Diese spielen vor allem in den Bereichen IT-Sicherheit (BS 17799), Business Continuity (BS25999) und IT-Service-Management (BS15000) eine große Rolle.