Glossar

ADSL

ADSL ist die Abkürzung für „Asymmetric Digital Subscriber Line“, der in Deutschland am häufigsten genutzten Breitbandanschluss für das Internet. Durch die asymmetrische Verteilung der Bandbreite erfolgen Downloads schnell, während das Hochladen von Daten...

Backbone

Das Backbone (deutsch Rückrad) ist eine Leitung für die Übertragung größerer Datenmengen. Der Backbone sammelt die Daten der Systeme, mit denen er verbunden ist. Lokal verbindet er Local-Area-Networks (LAN), sodass ein Wide-Area-Network (WAN) entstehen kann. Innerhalb...

Bandbreite

Die Bandbreite bezeichnet den Frequenzbereich, der die Übertragungsleistung eines Systems angibt. Die in der Bandbreite gesendeten und empfangenen Datenmengen verläuft direkt proportional. Qualitativ ist die Bandbreite der Komplexität der Daten für einen bestimmten...

Carrier

In der IT- und Telekommunikationsbranche sind Carrier Unternehmen, die IT- und Telekommunikationsdienstleistungen anbieten und Bandbreite verkaufen oder vermieten. Ein Local-Exchange-Carrier (LEC) ist lokal angesiedelt, ein Internet-Exchange-Carrier (IEC oder IXC)...

Cross Connects

In der ATM-Technologie wird der Begriff „Cross Connects“ für ein Gerät verwendet, das eine optische Schaltereinheit hat. Cross Connects werden zumeist in optischen Netzen und der Verkabelungstechnik genutzt.

Dark Fibre

Eine Leistung durch Lichtwellenleiter (LWL), die unbeschaltet verkauft bzw. vermietet wird. Sowohl die Übertragung als auch die Übertragungsgeräte liegen im Verantwortungsbereichs der Käufer/Mieter. Sie bestimmen auch über die Verwendung.

DWDM-Equipment (Licht in Glasfaser)

Das DWDM („Dense Wavelength Division Multiplex“, deutsch „Licht in Glasfaserkabel“) beschreibt eine performante Methode zur parallelen Übertragung von vielen Verbindung über eine Glasfaser. Die Übertragung erfolgt über unterschiedliche...

Ethernet

Ursprünglich war der Standard der kabelgebundenen Netzwerktechnologie für Local Area Networks (LANs) gedacht. Mittlerweile findet er Anwendung in weltweiten Netzen und hat Techniken wie @Token Ring in Nischenmärkte verdrängt. In der IEEE-Norm 802.3 werden die...

Fiber Channel Netzwerk

Fiber Channels sind Standardschnittstellen bei Speichernetzwerken. Das Fibre Channel wurde für die schnelle, aber kontinuierliche Übertragung von großen Datenmengen entwickelt.

High Speed Connectivity

Die High Speed Connectivity ist eine schnelle Datenverbindung, die für die Übertragung Glasfaserkabel einsetzt.