Glossar

COBO – Company Owned, Business only

Die Abkürzung COBO steht für „Company Owned, Business Only“ und sollte bei Mitarbeitern eingesetzt werden, die mit sensiblen Unternehmensdaten umgehen. Alle Endgeräte werden vom Unternehmen angeschafft und verwaltet, eine private Nutzung ist nicht erlaubt. Das COBO-Konzept ist eine gute Ergänzung zu BYOD oder COPE.