Glossar

Container-as-a-Service

Containers-as-a-Service (CaaS) beschreibt eine Form der Container-basierten Virtualisierung, bei der Container-Engine und die darunter liegenden Computer-Ressourcen als Service von einem Cloud-Anbieter an die Nutzer ausgeliefert werden. In einigen Fällen wird CaaS auch verwendet, um die Container-Support-Dienste eines Cloud-Anbieters zu kennzeichnen. Mit CaaS können Nutzer Container mithilfe von API-Aufrufen oder über eine Web-Schnittstelle hochladen, organisieren, starten, skalieren, verwalten und stoppen. Wie bei den meisten Cloud-Diensten bezahlen Anwender nur für die CaaS-Ressourcen (wie Compute-Instanzen, Load Balancing und Scheduling), die sie tatsächlich nutzen. Innerhalb des Cloud Computings steht CaaS zwischen Infrastructure as a Service (IaaS) und Platform as a Service (PaaS).