Glossar

Deduplizierung mit fester Länge

Im Rahmen der Deduplizierung mit fester Länge wird ein Datendeduplizierungsalgorithmus eingesetzt, um ein Dateisystem in Segmente von Subdateien mit fester Länge zu unterteilen. Dadurch können eindeutige, sich wiederholende Segmente festgelegt werden.