Glossar

DoS-/DDoS-Angriffe

DoS- bzw. DDoS-Angriffe richten sich gegen die Verfügbarkeit von Diensten, Webseiten, einzelnen Systemen oder sogar ganzen Netzen. Ein Angriff, der von mehreren Systemen parallel ausgeführt wird, wird als verteilter DoS- oder DDoS-Angriff bezeichnet. Derartige Angriffe erfolgen oft durch eine immense Anzahl an Computern oder Servern.