Glossar

Early-Stage-Finanzierung

Der Begriff setzt sich aus den englischen Wörtern „early“ (früh) und „stage“ (Phase) zusammen. Es handelt sich hierbei um eine Art eigenkapitalfinanzierte Anschubfinanzierung für junge StartUps. Bei Early-Stage-Finanzierungen geht es zumeist um kleinere Summen. Das Verlustrisiko ist vergleichsweise hoch, da noch nicht abzusehen ist, ob sich das Unternehmen erfolgreich am Markt etablieren kann. Diese Finanzierungen werden von Business Angeln oder Venture Capitalists vergeben, die im Gegenzug am Unternehmen beteiligt werden.