Glossar

S3

Amazon Simple Storage Service (S3) ist ein Objektspeicher mit dem verschiedene und beliebig große Datenmengen gespeichert werden können. Dieses Verfahren ist ausfallsicher und kann so gut wie alle Objekte weltweit speichern. Große Datenmengen können zu Amazon S3...

S3-Protokoll

S3 ist die Abkürzung von „Simple Storage Service“. Hierbei handelt es sich um einen Filehosting-Dienst von Amazon Webservices (AWS). Der Zugriff erfolgt über HTTP bzw. HTTPS. Daten als Objekte abgespeichert, die Speicherressourcen werden als...

SaaS

Unter „Software as a Service“ (SaaS) wird die Nutzung von Softwareprogrammen über das Internet verstanden. Die Anwendungen werden auf einem Cloudserver bereitgestellt, die Software wird vom Anbieter installiert und aktualisiert. Im Gegenzug muss der Kunde...

SAN

SAN steht auch für das „Storage Attached Network“ (deutsch: speichergebundenes Netzwerk). Es sollte nicht mit SAN (Storage Area Network“ verwechselt werden. In dieser Art SAN sind die einzelnen Speicherkomponenten vom Netzwerk getrennt, wodurch eine...

Scalability

Skalierbarkeit (englisch scalability) beschreibt die Fähigkeit eines Prozess, Systems oder Frameworks, mit steigenden Lasten umzugehen. Sie sind also in der Lage, sich an eine steigende Arbeitslast anzupassen. Die Fähigkeit, on-demand zu skalieren ist eine der größten...

Schaden

Im Bereich der Informationstechnologie wird unter einem Schaden ein negativ bewertetes Ereignis auf ein Schutzgut verstanden.

Schadensereignis

Ein Schadensereignis bezeichnet das Zusammentreffen einer Gefahr mit einem Schutzgut, in dem das Schutzgut beschädigt oder zerstört wird.

Schadenslage

Die Schadenslage benennt alle Faktoren und Gegebenheiten, die ein Schadensereignis beschreiben.

Schadenspotenzial

Das Schadenspotential ist die Gesamtheit aller möglichen Schäden.

Schadensprognose

Einer Schadensprognose liegt ein Hypothese zugrunde, anhand derer eine logische, konsistente und nachvollziehbare Beschreibung einer möglichen Schadensentwicklung aufbaut.