Glossar

Fully Automated Storage Tiering (FAST)

Mit dem von EMC angebotenen „Fully Automated Storage Tiering“ (FAST) werden aktive Daten automatisch in einer leistungsstarken Speicherebene abglegt, inaktive Daten hingegen werden auf kostengünstige Speicherebenen mit viel Kapazität verschoben. Dadurch erhält das System eine höhere Leistungsfähigkeit, verursacht weniger Kosten und ist platzsparender. Durch den Einsatz von Flash-Laufwerken kann eine Leistungsverbesserung von bis zu 800 Prozent erreicht werden.