Glossar

Gefahrenabwehr

Die Gefahrenabwehr umfasst sämtliche Maßnahmen, die ergriffen werden, um Schaden von einem Schutzgut abzuwenden oder um die Folgen eines bereits eingetretenen Schadens abzumildern. Der Gefahrenabwehr umfasst die allgemeine Gefahrenabwehr sowie der Katastrophen- und Zivilschutz. Im Polizei- und Ordnungsrecht werden unter dem Begriff alle Tätigkeiten sowohl von Verwaltungsbehörden als auch von der Polizei verstanden, die die öffentliche Sicherheit und Ordnung aufrechterhalten.