Glossar

Hybrid Cloud

Eine „Hybrid Cloud“ besteht sowohl aus Private Clouds als auch aus Public Clouds. In ihr werden die Vorteile beider Cloudsysteme nach den Wünschen und Bedürfnissen der Anwender kombiniert. Die Hybrid Cloud vereint eigene Applikationen der Private Cloud mit der Flexibilität der Cloud-Dienste einer öffentlichen Cloud. Der Cloud-Kunde kann seine eigenen Ressourcen nutzen und jederzeit Rechenleistung oder andere Ressourcen abrufen, ohne seine eigene Infrastruktur aufrüsten zu müssen. Mit der Hybrid Cloud besteht die Möglichkeit viele Public Cloud Provider zu nutzen und einen Vendor Lock-in zu vermeiden. Es wird eine Infrastruktur benötigt, die eine Trennung zwischen traditioneller IT und agiler IT auflöst, und dadurch dass Multi Cloud Sourcing ermöglicht.