Glossar

Referenzierung (Pointer), Zeiger

Im Rahmen der „Deduplizierung“ wird eine Tabelle erzeugt, die das Original und verschiedene Zeiger (englisch Pointer) enthält. Zeiger werden angewandt, um die Orte im Datenstrom zu referenzieren, in die bei einer Datenwiederherstellung eine Kopie des originalen Datenblocks eingefügt werden muss.