Glossar

Virtual Tape Library (VTL), virtuelle Bandbibliothek

Eine virtuelle Bandbibliothek, auch „Virtual Tape Library“ (VTL) genannt, beschleunigt die Datensicherung, da sie das Backup vieler Server einsammeln, auf der Festplatte zwischenspeichern und zu einem späteren Zeitpunkt auf Bänder auslagern. Durch eine Kombination mit der Deduplizierung kann eine zehn bis zwanzigfache Datenmenge auf einer Festplatte untergebracht werden.